ISCRIVITI ALLA NEWSLETTER,
CI TENIAMO IN CONTATTO

Tragen Sie sich für den Newsletter ein,
damit wir in Kontakt bleiben können!

Sign up and keep in touch!

NEWSLETTER
dpv press

scritto da Bettina Nagel il
-blogstoria di victoria secret, negozio a dubai, fantasy bra, topmodel16820{"titolo":"„Victoria Secret“ wo eine Frau sich noch als Frau fühlt","testo":"

 

\r\n

 

\r\n

„Victoria Secret“ ist einer der berühmtesten Bekleidungsmarken und Schönheitsprodukte, vor allem aber weltweit bekannt für seine Lingerie. Die Firma wurde 1977 von Roy Raymond gegründet, den Namen hat er als Erinnerung an die Königin Vittoria gewählt, 1982 wurde die Firma von „Limited Brand“ gekauft und verfügt über 900 Filialen nur in den Vereinigten Staaten.

\r\n

 

\r\n

In den 90iger Jahren hat die Firma sich einen Namen gemacht, als sie mit „Supermodels“ Werbung und Modeshowen gemacht hat.

\r\n

 

\r\n

PHOTO382 PHOTO376

\r\n

 

\r\n

Heute ist es für die „Supermodels“ eine große Ehre als „Angel“ über den Laufsteg zu gehen (Engel deshalb, weil die Models sehr große Flügel in verschiedenen Ausführungen tragen, diese sind eine Erfindung von „Victoria Secret“).

\r\n

 

\r\n

Die Fashion-Show die normalerweise in der Lexington Avenue in New York stattfindet ist zu einem der bedeutendensten gesellschaftlichen Ereignis geworden (die Kosten für die Show von 2011 belief sich auf 12 Millionen Dollar im Vergleich zur ersten die nur 120.000 Dollar kostete).

\r\n

 

\r\n

Diese Fashion Show wird von allen Stars gerne besucht. Während der Show wird der „Fantasy Bra“ präsentiert, dieser ist über und über mit Diamanten, Smaragden oder Rubinen bedeckt. Das Topmodel Heidi Klum durfte ihn 3mal, Gisele Bundchen, Tyra Banks, Karolina Kurkova und Adriana Lima je 2mal tragen.

\r\n

 

\r\n

Seit 2 Jahren hat „Victoria Secret“ seine Pforten auch in Dubai eröffnet, die arabischen Frauen lieben Lingerie, auch ich konnte nicht umhin ein- oder zweimal eine Runde zu drehen. Jede Verkäuferin hat ein Maßband um den Hals, sie brauchen sich ihr nur zu nähern und schon wird ihnen ihr richtiges Maß mitgeteilt. Nachdem sie sich etwas ausgesucht haben, werden sie in die Kabinen begleitet zum Anprobieren.

\r\n

 

\r\n

PHOTO391 PHOTO392

\r\n

 

\r\n

Hier fühlt man sich ganz Frau und darf es sein. Jede Kabine verfügt über 2 Räume, abgedämpftes Licht (auch wenn sie nur einen Hauch von Cellulite haben, sie können beruhigt sein, hier sehen sie aus wie eine Göttin), alles ist eingerichtet in „Mädchenfarben“ rosa/pink, Samtvorhänge, kleine runde Sessel – rosa, überall sind die bei „Victoria Secret“ erhältlichen Parfums auf eleganten Regalen unter den Spiegeln abgestellt – gerne dürfen sie davon Gebrauch machen.

\r\n

Eine zweite Verkäuferin hängt die von ihnen getroffene Auswahl in ihre Kabine und lässt sie mit der freundlichen Aufforderung, sie doch zu rufen, falls sie Hilfe benötigen erst einmal allein bevor sie geht, frägt sie nach ihrem Namen.

\r\n

 

\r\n

PHOTO377 PHOTO379

\r\n

 

\r\n

Nachdem sie mit dem ersten BH angefangen haben, rufen sie sie und mit einem professionellen Auge, richtet sie ihnen die Träger aus, prüft ob alles sitzt und frägt sie, ob sie sich wohlfühlen, ob sie etwas für sie tun kann, ob sie andere Modelle probieren möchten. All dies geschieht mit einer Gelassenheit, Freundlichkeit und Professionalität, dass sie sich wie in einem Hollywood-Film fühlen.

\r\n

 

\r\n

Ich weiß, das alles sollte normal sein, aber jetzt mal ehrlich, wann ist es ihnen das letzte Mal passiert, dass sich jemand so um sie gekümmert hat? Vielleicht gerade aus diesem Grunde kauft man 2 – 3 Teile, die man eigentlich nicht brauche, aber dieses Wohlfühl-Gefühl verleitet einfach dazu.

\r\n

 

\r\n

PHOTO380 PHOTO381

\r\n

 

\r\n

Nachdem sie der Verkäuferin mitgeteilt haben, welche Produkte sie gerne kaufen möchten, füllt sie ein Karteikärtchen aus, auf dem ihr Name steht, ihre Größen für alles was man im Laden kaufen kann (alle 6 Monate müssen die Verkäuferinnen die Maße kontrollieren, damit nie etwas verkauft wird, was nicht passt) und dann begleitet sie sie zur Kasse. Haben sie jetzt Angst, dass sie jetzt den Preis bezahlen müssen für dieses außergewöhnliche Einkaufserlebnis. Brauchen Sie nicht. Sie bezahlen nicht mehr als in jedem normalen Laden oder Kaufhaus und die ganze Zeit hat sie sie mit IHREM Namen angesprochen.

\r\n

 

\r\n

Wann haben sie sich das letzte Mal so toll gefühlt, gut beraten und freundlich betreut?

\r\n

Bei mir war es sehr lange her.

\r\n

 

","abstract":"Victoria Secret,, oder anders gesagt, ein Ort wo eine Frau sich noch als Frau fühlt. Ein Kauferlebnis, dass sie schon lange nicht mehr gehabt haben und warum sie Dinge kaufen, die sie vielleicht eigentlich nicht brauch."}
no

 

 

„Victoria Secret“ ist einer der berühmtesten Bekleidungsmarken und Schönheitsprodukte, vor allem aber weltweit bekannt für seine Lingerie. Die Firma wurde 1977 von Roy Raymond gegründet, den Namen hat er als Erinnerung an die Königin Vittoria gewählt, 1982 wurde die Firma von „Limited Brand“ gekauft und verfügt über 900 Filialen nur in den Vereinigten Staaten.

 

In den 90iger Jahren hat die Firma sich einen Namen gemacht, als sie mit „Supermodels“ Werbung und Modeshowen gemacht hat.

 

Entrata di Victoria Secret nella Dubai Mall Ali di Victoria Secret

 

Heute ist es für die „Supermodels“ eine große Ehre als „Angel“ über den Laufsteg zu gehen (Engel deshalb, weil die Models sehr große Flügel in verschiedenen Ausführungen tragen, diese sind eine Erfindung von „Victoria Secret“).

 

Die Fashion-Show die normalerweise in der Lexington Avenue in New York stattfindet ist zu einem der bedeutendensten gesellschaftlichen Ereignis geworden (die Kosten für die Show von 2011 belief sich auf 12 Millionen Dollar im Vergleich zur ersten die nur 120.000 Dollar kostete).

 

Diese Fashion Show wird von allen Stars gerne besucht. Während der Show wird der „Fantasy Bra“ präsentiert, dieser ist über und über mit Diamanten, Smaragden oder Rubinen bedeckt. Das Topmodel Heidi Klum durfte ihn 3mal, Gisele Bundchen, Tyra Banks, Karolina Kurkova und Adriana Lima je 2mal tragen.

 

Seit 2 Jahren hat „Victoria Secret“ seine Pforten auch in Dubai eröffnet, die arabischen Frauen lieben Lingerie, auch ich konnte nicht umhin ein- oder zweimal eine Runde zu drehen. Jede Verkäuferin hat ein Maßband um den Hals, sie brauchen sich ihr nur zu nähern und schon wird ihnen ihr richtiges Maß mitgeteilt. Nachdem sie sich etwas ausgesucht haben, werden sie in die Kabinen begleitet zum Anprobieren.

 

Heidi Klum come angelo di Victoria Secret Heidi Klum come angelo di Victoria Secret

 

Hier fühlt man sich ganz Frau und darf es sein. Jede Kabine verfügt über 2 Räume, abgedämpftes Licht (auch wenn sie nur einen Hauch von Cellulite haben, sie können beruhigt sein, hier sehen sie aus wie eine Göttin), alles ist eingerichtet in „Mädchenfarben“ rosa/pink, Samtvorhänge, kleine runde Sessel – rosa, überall sind die bei „Victoria Secret“ erhältlichen Parfums auf eleganten Regalen unter den Spiegeln abgestellt – gerne dürfen sie davon Gebrauch machen.

Eine zweite Verkäuferin hängt die von ihnen getroffene Auswahl in ihre Kabine und lässt sie mit der freundlichen Aufforderung, sie doch zu rufen, falls sie Hilfe benötigen erst einmal allein bevor sie geht, frägt sie nach ihrem Namen.

 

Cabina di Victoria Secret Cabina di Victoria Secret

 

Nachdem sie mit dem ersten BH angefangen haben, rufen sie sie und mit einem professionellen Auge, richtet sie ihnen die Träger aus, prüft ob alles sitzt und frägt sie, ob sie sich wohlfühlen, ob sie etwas für sie tun kann, ob sie andere Modelle probieren möchten. All dies geschieht mit einer Gelassenheit, Freundlichkeit und Professionalität, dass sie sich wie in einem Hollywood-Film fühlen.

 

Ich weiß, das alles sollte normal sein, aber jetzt mal ehrlich, wann ist es ihnen das letzte Mal passiert, dass sich jemand so um sie gekümmert hat? Vielleicht gerade aus diesem Grunde kauft man 2 – 3 Teile, die man eigentlich nicht brauche, aber dieses Wohlfühl-Gefühl verleitet einfach dazu.

 

Cabina di Victoria Secret Cabina di Victoria Secret

 

Nachdem sie der Verkäuferin mitgeteilt haben, welche Produkte sie gerne kaufen möchten, füllt sie ein Karteikärtchen aus, auf dem ihr Name steht, ihre Größen für alles was man im Laden kaufen kann (alle 6 Monate müssen die Verkäuferinnen die Maße kontrollieren, damit nie etwas verkauft wird, was nicht passt) und dann begleitet sie sie zur Kasse. Haben sie jetzt Angst, dass sie jetzt den Preis bezahlen müssen für dieses außergewöhnliche Einkaufserlebnis. Brauchen Sie nicht. Sie bezahlen nicht mehr als in jedem normalen Laden oder Kaufhaus und die ganze Zeit hat sie sie mit IHREM Namen angesprochen.

 

Wann haben sie sich das letzte Mal so toll gefühlt, gut beraten und freundlich betreut?

Bei mir war es sehr lange her.

 

on„Victoria Secret“ wo eine Frau sich noch als Frau fühlt2013-07-09Victoria Secret,, oder anders gesagt, ein Ort wo eine Frau sich noch als Frau fühlt. Ein Kauferlebnis, dass sie schon lange nicht mehr gehabt haben und warum sie Dinge kaufen, die sie vielleicht eigentlich nicht brauch.522015-12-17 17:23:33382
162 2016-04-21 Salone del Mobile, Mailand 2016 articoli_162_3.jpg
172 2016-09-22 Maison & Object Paris, September 2016 articoli_172_1.jpg
120 2015-10-02 Mein Tag auf der EXPO 2015, Mailand, Italien articoli_120_1.jpg
117 2015-09-10 Maison & Object September 2015, Paris articoli_117_2.jpg
113 2015-07-15 Einen wunderschönen Urlaub! articoli_113_0.jpg
109 2015-05-21 “In den Gärten des Schlosses”, Cherasco (Italy) articoli_109_0.jpg
104 2015-04-27 Salone del Mobile 2015, Mailand articoli_104_0.jpg
98 2015-02-23 Trends 2015 “Ambiente” Frankfurt articoli_98_3.jpg
77 2014-09-29 Ein ungewöhnlicher Buisness-Trip für eine Frau articoli_77_4.jpg Fiera Francoforte
75 2014-09-09 Maison & Object, Paris, September 2014 articoli_75_60.jpg Maison & Object, Parigi, Settembre 2014
64 2014-06-09 Ein Jahr “made in bettina nagel.” articoli_64_4.jpg
57 2014-03-11 Pressroom pressroom, articoli_57_5.jpg
51 2014-02-16 Die Trend 2014 "Ambiente" Frankfurt singolare, ricerate, primodiali, funzionale, trend 2014, ambiente francoforte 2014 articoli_51_0.jpg Trend 2014
52 2014-02-27 Eindrücke von der "Ambiente", Frankfurt 2014 ambiente, francoforte, 2014, impressioni articoli_52_48.jpg Un fiera -  un mondo intero
53 2014-02-27 Hinter den Kulissen der “Ambiente”, Frankfurt articoli_53_5.jpg
48 2014-02-13 San Valentino Stranezze di San Valentino, articoli_48_0.jpg
30 2013-09-12 Impressionen aus Paris während der Maison & Object Bon marché, parigi articoli_30_0.jpg Bon Marché
29 2013-09-12 Maison & Object September 2013 foto, news, decorazioni, impressioni, emozioni, aziende articoli_29_0.jpg Maison & Object Settembre 2013
28 2013-09-01 „Interessantes von Frauen die Geschichte machten“ concorso blogger we want you, grande donne, stranezze su donne, storia di donne articoli_28_1.jpg
20 2013-07-09 „Victoria Secret“ wo eine Frau sich noch als Frau fühlt storia di victoria secret, negozio a dubai, fantasy bra, topmodel articoli_20_6.jpg Entrata di Victoria Secret nella Dubai Mall
21 2013-07-10 Das Buch ein Objekt, welches der Vergangenheit angehört? e-book, libro classico, blog articoli_21_3.jpg Libri antichi
2 2013-03-04 Danke, Danke, Danke benvenuto, blog articoli_2_0.jpg merci merci merci
15 2013-05-06 Drei Tage Gartenschau im “Castello di Masino” manifestazione giardini, castello di masino, blog, castello cherasco mostra fiori articoli_15_15.jpg Vaso pieno di peonie
6 2013-03-25 Ambiente Frankfurt 2013 (1. Teil) prima parte delle foto di francoforte, speciale lampade, blog articoli_5_22.jpg Lampada cartone
5 2013-03-21 Ambiente Frankfurt 2013 (Teil 2) seconda parte, mobili, cose differtente, cose nuove, blog articoli_5_91.jpg house doctor